Machen Sie sich ein Bild: Die Praxishistorie

Das bereits 1978 fertiggestellte Ärztehaus in der Sutelstrasse 54 A wurde 1989 durch einen Anbau erweitert. Die neuen Räume eigneten sich vorzüglich für die Krankengymnastikpraxis S. Haferkamp.

Im Jahre 1997 wurde Martin Schröder in dieser Praxis als Krankengymnast eingestellt. 1998 stellte er dort die therapeutische Leitung. Am 1. September 1999 übernahmen Birgit Ebbeke und Martin Schröder gemeinsam die Praxis. Aus den renovierten und modernisierten Räumen wurde die Bothfelder Praxis für Physikalische Therapie, Krankengymnastik und Massage.

Erfolgreiche Beratungs- und Behandlungsleistungen gaben Ebbeke und Schröder, sowie den zunächst drei Angestellten recht: Die Patientenzahl wuchs kontinuierlich, der Zuwachs an Raum und Personal wurde unabdingbar.

Am 1. März 2008 öffnete – nur 30 Meter von den bisherigen Räumen entfernt – die Bothfelder Praxis.de, Die Physiotherapeuten ihre Pforten.

Erweiterungen der Praxisräumlichkeiten im Ärztehaus in den Jahren 2013 und 2016 hatten zur Folge, dass das Team auf 27-29 Therapeuten anwachsen konnte. Eine der größen Physiotherapieeinrichtungen im Raum Hannover ist somit entstanden.

Seitdem strebt die Einrichtung mit ihren insgesamt 39 Kollegen nach höchsten qualitativem Erfolg im Bereich der Physiotherapie und hat sich zur Aufgabe gemacht, die Berufsgruppe in diesem medizinischen Bereich voranzutreiben.

Unsere Praxisbroschüre

Sie möchten sich eine Übersicht über die Bothfelder Praxis verschaffen? Sie interessieren sich für unsere Behandlungen und Preise? Dann laden Sie sich unser Praxis PDF runter.

Praxiszeiten:

Montag bis Donnerstag:
7:30 bis 19:30 Uhr

Freitag: 7:30 bis 18:30 Uhr

 

Termine:

Anfragen per E-Mail-Formular oder

telefonisch 0511 64 03 07

Praxisbroschüre:

Sie interessieren sich für unsere Kurse,
Behandlungen und Preise?

Dann laden Sie sich unser Praxis PDF runter.